Sri Lanka: Ella

Die Zugstrecke führt durch Teeplantagen, Tunnel und dichte Wälder. Der Zug war so überfüllt, dass wir die gesamte Fahrt in einer der Türen stehend verbrachten.

Weiterlesen

Sri Lanka: Vegan in Colombo

Unsere erste Unterkunft lag etwas außerhalb des Stadtkerns und wir waren so ziemlich die einzigen “Fremden” in der Gegend. Da der Jahreswechsel bevorstand, wünschte uns jeder ein frohes neues Jahr, als wir durch die Straßen gingen.

Weiterlesen

Unterwegs in Sri Lanka: Intro

Sri Lanka war ein (kulinarisches) Abenteuer. Die Insel im Indischen Ozean hat so viel zu bieten und die Offenheit und Freundlichkeit der Menschen hat uns von Anfang an begeistert.

Weiterlesen

Malaysia Teil 5: Kinabatangan

Von Sepilok aus ging es mit dem Bus weiter nach Kinabatangan. Die Fahrt dauerte ca. 2,5h und führte über teils baufällige Straßen durch hektarweise Palmöl Plantagen. Schwer vorstellbar, dass sich hier noch vor wenigen Jahren dichter und artenreicher Regenwald befand.

Weiterlesen

Malaysia Teil 4: Sepilok

Nach unserem Aufenthalt in Kota Kinabalu konnten wir es kaum erwarten, unsere kleine Hütte in der Natur in Sepilok zu beziehen. Der Ort war so idyllisch, dass wir gerne mehr als eine Nacht dort verbracht hätten.

Weiterlesen

Vegan im Phantasialand

Das Phantasialand in Brühl gehörte 2018 zu den 20 meistbesuchten Freizeitparks Europas. Wir gehörten dieses Jahr zu den glücklichen Besuchern und waren überrascht, wie vegan-freundlich der Park ist!

Weiterlesen

Malaysia Teil 2: Semenggoh und die Wetlands

Obwohl wir den Besuch eines Orang-Utan Conservation Centers eigentlich für unseren Aufenthalt in Sepilok geplant hatten, zog es uns auch in das Semenggoh Wildlife Center nahe Kuching. Eine Entscheidung, die sich auszahlte.

Weiterlesen